Skip to main content

Der Wahnsinn & Sick Leave @ HoFa

Wann

23.04.2022    
20:00 - 23:59

Wo

Honigfabrik
Industriestra├če 125-131, Hamburg, Hamburg

Veranstaltungstyp

Die Honigfabrik traut sich daran zu denken, die Boxen im Saal mal wieder voll aufzurei├čen und der Welt ein fantastisches Doppelkonzert aus Punkrock und Ska-Punk zu pr├Ąsentieren!
__________________________________________
Die finalen Bestimmungen und in der Honigfabrik geltenden Regelungen zur Pandemieeind├Ąmmung werden wir Euch hier mitteilen, sobald diese absehbar sind.
__________________________________________
VVK: 8.- EUR zzgl. Geb├╝hren
VVK ├╝ber www.tixforgigs.com
AK: 10,- EUR
__________________________________________
Punkrock aus dem Internet, dort wo der Wahnsinn wohnt. Lieder ├╝ber Sex, Geld, Fleisch und L├╝gen oder alles was durch deinen Insta-Feed ballert. Seit 2014 verunsichern zwei Wahnsinnige mit ihrer Bass und Schlagzeug Show Musikfans im ganzen Land. Nach drei EPs, zwei Studioalben und einer Streamingshow, die ein halbes Jahr lang sendete, sucht das DUO aus Werther Wahnsinn und Steven nach einer neuen, krassen Herausforderung. DEIN GEHIRN!
__________________________________________
Sick Leave spielen energetischen Ska-Punk mit ordentlich Punch und Leidenschaft. Das ko╠łnnten sie wahrscheinlich sogar auf einem Bierdeckel, denn im Gegensatz zu monstro╠łsen Ska Formationen kommen die Hamburger trotz teils dreistimmigen Blechgewittern zu sechst aus.
Nach der Gru╠łndung 2019 und einer handvoll selbst produzierten Releases in den darauffolgenden zwei pandemischen Jahren, geht es im Fru╠łhjahr ÔÇÖ22 mit Vollgas in die Produktion des ersten Studioalbums.
Was Einfluss, Stil und Sound angeht ma╠łandern die Jungs durch die Wellen des Skas und pflu╠łcken sich hier und da ein paar pra╠łchtige A╠łpfel Punkrock vom Baum. In ihren Lyrics geht es mal lustig und ironisch, aber oft auch einfach schei├če wu╠łtend zu. Ihre Shows sind schnell, laut und witzig. Ihre Songs tanzbar und mitrei├čend.
Mit den Ska-Punks von Sick Leave meldet sich eine hungrige Live-Band zu Wort, die ihre Musik vor allem denjenigen widmet, die mal wieder richtig abtanzen und feiern wollen.